Weingut Teutsch
Weingut Teutsch
 

Teroldego IGT

Diese Rebe wird in Südtirol sehr selten angebaut! Sie ist im benachbarten Trentino
heimisch. Aber auch in Kurtinig baute man diese Sorte schon vor 100 Jahren an! In
Südtirol ist der Teroldego nur als Tafelwein (IGT) zugelassen.
Dieser Wein trägt einen rubinroten Farbton mit violetten Reflexen.
Das fruchtige Aroma nach Kirschen und Waldbeeren sowie der ausgeprägte Körper mit ausgewogenem Tanningehalt machen diesen Wein zu einem außergewöhnlichen Geschmackserlebnis.
Der intensive Geschmack dieses Weines erinnert im Bukett an Schokolade und Himbeeren.
Der schwere aber weiche Wein passt zu allen Fleisch- und Wildsorten, sowie zu würzigem Käse.
Die Lagerfähigkeit liegt bei 4 bis 5 Jahren, bei besonderen Jahrgängen auch länger.
Der Teroldego sollte mit einer Temperatur von 16 bis 18 Grad serviert werden. Damit
sich das Bukett voll entfalten kann, ist es empfehlenswert, diesen Wein zu dekantieren.
Die Gärung erfolgt in Stahlbehältern, später reift der Teroldego in Barriques-Fässern.

Zurück